WKN: A0NFN3 * ISIN: CH0038389992  * US-Symbol: BBZA  * Land: Schweiz

 

BB Biotech – Eine meiner ersten Aktien, welche ich jedoch nicht mehr besitze. Grundsätzlich finde ich die Aktie nach wie vor Interessant wenn man den Biotech Sektor abdecken möchte. Jedoch hatte ich anfangs die Aktie und damals hatte ich noch keine Strategie. Dies hat sich geändert, durch meine eigene Bewertung fällt diese Aktie eben leider durch. Sprich die Stabilität dieser Aktie entspricht nicht meiner Kriterien. Was dann tun, man hätte sagen können, ja diese Aktie ist ein anderes Investment und ich behalte diese, aber dies wieder spricht dann meiner Strategie.
 
Ich kaufe ja auch nicht eine Aktie, weil die in der Presse voll gelobt wird, und kurzfristige Steigerungen möglich sind und danach fällt diese evtl. und man sagt dann, naja, ich behalte diese im Langfrist Depot. Ich denke, es ist nur Konsequenz, wenn man sich dann von Aktien Trennt, die nicht mehr zu einem passen, selbst wenn dies im Minus sind. Ich hatte die BB Biotech dann dennoch mit gutem Gewinn verkauft und diese wie auch eine andere ist im Depot meines Enkels, dort lohnt sich der Verkauf aufgrund der Kosten nicht. Bleibt also dort einfach drin.
 
Zur Aktie selbst, wer auf gute und Stabile Dividenden aus ist, für den könnte diese Aktie evtl. was sein. Jedoch ist das ganze Unternehmen in den Gewinnen und operativen Margen sehr Volatil. Grundsätzlich denke ich dennoch, wer sich langfristig im Biotech Sektor eine Aktien mit auch guter Dividendenzahlung anschaffen möchte, ist mit der BB Biotech sicherlich nicht ganz verkehrt.
 
Ich habe nach dem Verkauf der BB Biotech, dieses Geld wieder in die gleiche Branche etwa gesteht, und habe mir hier dafür 6 andere Aktien angeschafft, welche im Biotech, Pharma und Gesundheitsbereich aktiv sind. Da war es zwar auch schwer, geeignete zu finden, da der gesamte Sektor sehr instabil ist. Jedoch Stabiler als die BB Biotech. Bei den Neuzugängen hatte ich meine jetzige Strategie noch nicht so ausgereift, und dadurch war ein Neuzugang dabei, wo ich auch schon an einen Verkauf dachte, es aber dennoch lasse. Dazu dann bei der entsprechenden Aktie mehr.
 
Fazit: Nicht mehr mein Investment, aber das meines Enkel´s, und eine Interessante Holding, die Grundsätzlich sicher wissen was Sie tun.
 
   
© Aktienbewertung.net * M.Clemenz